Leckere Donuts

Donuts einfach selber machen.

Das Berühmte amerikanische Kultgebäck erobert alle! Ob zum Kindergeburtstag oder zum Naschen, die Donuts sind immer willkommen. Dabei kannst Du Dich mit der Verzierung kreativ zeigen und den Picasso in Dir entdecken, zusätzlich kannst Du die Donuts mit einer Füllung aus Schokolade, Vanille oder Erdnussbutter herstellen. Dafür musstest Du die Füllung in einen Spritzsack* mit einem schmalen Aufsatz füllen und die ausgebackenen Donuts von oben oder seitlich einstechen und vorsichtig füllen. Fertig ist die Süße und luftige Verführung!

Rezept für ca. 25 Donuts
  • Gesamtzeit ca. 2 Stunden

Zutaten:

  • 500 g Mehl
  • 60 g Zucker
  • 1 TL Salz
  • 40 g Butter/Margarine
  • 2 Eigelb
  • 125 ml Milch
  • 125 ml heißes Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 500 g Frittierfett

Zubereitung:

In einer Schüssel die Milch, heißes Wasser geben und die Hefe darin auflösen, danach das Mehl, Zucker, Salz, Butter/Margarine und das Eigelb hinzufügen. Anschließend alles mit dem Rührgerät* zu einem elastischen Teig kneten. Etwas Mehl über den Teig stäuben, abdecken und ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. 

Den Teig durchkneten und etwa 1,5 cm dick ausrollen. Aus dem Teig Kreise mit einem Durchmesser von etwa 10 cm ausstechen und in die Mitte (ca. 3 cm Durchmesser) z.B. mit einem Schnapsglas* ausstechen und entfernen. Den Teig so nacheinander verarbeiten. Die Donuts abdecken und noch einmal etwa 20 Minuten gehen lassen.

Das Frittierfett auf 175 Grad erhitzen und die Donuts in Portionen von jeder Seite ca. 2 Minuten goldbraun frittieren lassen. Wer nicht so fettig mag, kann diese im Backoffen mit der Silikon Donut Formen* machen oder mit den Donut Maker*.
Die Donuts herausnehmen, abtropfen lassen und nach belieben mit Glasur nach Wahl z.B. Schokoglasur oder Zuckerguss bestreichen und zum Schluss mit Zuckerdekor, gehackten Nüssen oder Schokoladenstreusel bestreuen.

Guten Appetit!

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Provisions-Links (Werbung), auch Affiliate-Links genannt. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken werden Sie auf Amazon weitergeleitet und wenn Sie dann das Produkt kaufen, bekommen wir vom betreffenden Anbieter eine Vermittlerprovision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Scroll to Top